Deutsche Kennzeichen S

Stand: 07.01.2018

ein "/" bedeutet stets Zeilenwechsel.

 

Kennzeichen Stil Satz? Kommentar Foto zu haben
S-049015 28/10/07 FE
S-AX 2792 DIN TÜV 12/77 über rosa, Schild war gestempelt, nicht gesiegelt (erkennbar)
S-EE 826 DIN   TÜV 2/98, Wortbildung "See"  
S-EX 3412 DIN   nichtreflektierendes vorderes Schild, komplett lesbares Siegel. Wortbildung ;-)  
S-LH 1874 DIN   2-zeilig, kleines Format (Roller). TÜV 4/96, Daniel R's Piaggio Sfera  
S-MA 1206 FE   TÜV 4/98, Vorgänger von FN-J 609  
S / P 122 FE TÜV 7/12, rudimentärer Siegelrest
S-XY 1313 FE TÜV und ASU 6/06, Siegelreste. Jochens Porsche
SAB-CT 78 FE rudimentärer brauner TÜV-Rest (2016), lesbarer Siegelrest Stadt TR. Wiedervergabe ab 2012
SAB / J 668 DIN Schilderrest ;-)
SAB / L 878 DIN   Treckerschild, teils lesbarer Siegelrest auf Prägeerhöhung  
SAD / DN 911 DIN Treckerschild, Siegelrest
SAD-HL 530 DIN   TÜV 4/06, Siegelrest. "HL" in Engschrift ja
SAD-HU 25 DIN   TÜV 5/96, Siegelrest. "HU" in Engschrift ja
SAD-L 329 DIN   ASU 4/89, Siegelspuren. Etwas verwaschen ja
SAD-WR 15 DIN   "W" in Engschrift. TÜV 11/83, gesiegelt.  
SAD-XG 777 FE   ASU 11/03, Siegelspuren  
SÄK / DU 35 DIN   Treckerschild, Siegelrest  
SÄK / V 392 DIN   TÜV 12/67, Siegelrest. Sehr verbeult.  
SAL 1-9 DIN gelber auf orangenem TÜV-Rest, Siegelrest
SAN / D 15 DIN   Treckerschild, rudimentärer Siegelrest, TÜV 10/67. Wortbildung. Sehr verbrauchter Zustand, komplett durchgebrochen und hält nur zusammen, weil es in einem Rahmen ist.  
SAN-JC 83 FE vorderes Schild, kpl erhaltenes Siegel (KU). Wiedervergabe ab 2012, Gruppe Ib JA-JZ = Lkrs Kulmbach
SAN-N 296 DIN   Siegelrest auf Prägeerhöhung. Gütegemeinschaft 1 II 70  
SAW-CA 226 FE   TÜV 1/05. Siegelrest  
SAW-H 430 DIN   ASU 7/06, Siegelrest  
SB-C 3073 DIN
Siegelrest, TÜV 5/05 (folgt)

SB-SC 403 FE   grüner ASU-Rest, Siegelrest "Landeshauptstadt SB"  
SBG-C 291 DIN   TÜV 3/03, rudimentärer Siegelrest  
SBG-SK 87 FE vorderes Schild, Siegelrest. Wiedervergabe ab 2012
SBK-EL 111 FE vorderes Schild, lesbarer Siegelrest ja
SBK-SM 10 DIN   ASU 9/96, Siegelrest  
SBK-SM 33 DIN   TÜV- und Siegelrest  
SBK-X 716 FE   TÜV 2/03, Siegelrest  
SBK-XL 45 FE TÜV-Spuren, kpl erhaltenes Siegel
SC-CV 26 DIN   Plastikschild auf Alurahmen mit aufgeklebten Zeichen und Gummisiegelrest. Gruppe Ib = ehem. Landkreis.  
SC / DE 79 DIN Treckerschild, vorderes Schild. Siegelrest auf Prägeerhöhung. Gruppe Ib = ehem. Landkreis
SC-K 1481 FE   rudimentärer grüner ASU-Rest, Siegelrest  
SC-S 263 DIN   silberner Siegelrest auf Prägeerhöhung. ASU 7/93. Hat die seltenen geschwungenen "S". Gruppe Ia = Stadt  
SCZ-K 116 DIN   rudimentärer Siegelrest. TÜV 12/01  
SCZ / P 428 DIN Treckerschild, vorderes Schild. Siegelrest an unüblicher Stelle
SDH-B 7 FE vorderes Schild, Siegelrest. Wiedervergabe ab 2012
SDH-U 525 DIN   rudimentäre ASU- und Siegelreste. Unten wenig Farbe.  
SDL / AM 639 FE   Treckerschild, Siegelrest  
SDL-EM 286 FE   ASU 11/03, Siegelrest  
SDL-L 169 DIN   ASU 12/07, Siegelrest "Östliche Altmark"  
SDL / V 60 04/10 FE Kleinkraftrad. TÜV 4/18, Siegelrest. Saison ja
SDL-VW 22 DIN   TÜV 7/00, Siegelspuren  
SDT-LK 204 FE vorderes Schild, Siegelrest. Wiedervergabe ab 2012
SDT-S 376 DIN   ASU 8/03, Siegelrest. Verwaschen.  
SE-DG 87 FE   Brauner TÜV-Rest, Siegelrest  
SE / VD 84 DIN Kleinkraftrad, TÜV 5/93, Siegelrest
SE-X 342 DIN   TÜV 5/86, Siegelspuren. Wortbildung!  
SEB-L 8360 FE TÜV-Reste, Siegelreste. Wiedervergabe ab 2012
SEB-Z 601 DIN   ASU 9/05, Siegelrest  
SEE-ME 882 FE TÜV 12/17, Siegelspuren. Wiedervergabe ab 2012
SEE-RB 51 DIN   ASU 10/04  
SEF / L 593 DIN   Treckerschild, Siegelrest, übermalter Zustand  
SEF-T 59 DIN   TÜV 9/80, Siegelrest. Gütegemeinschaft 1 II 74  
SEF-TR 44 FE vorderes Schild, Siegelrest NEA. Wiedervergabe ab 2012
SEL-C 385 DIN   silberner Siegelrest aus WUN auf älterem weißem Siegelrest. Vorderes Schild  
SEL / H 914 DIN Treckerschild, silberner Siegelrest auf Prägeerhöhung
SF-EC 64 DIN   Höko-Töpfchen 73; ASU-Stempelrest  
SF / H 375 DIN   Treckerschild, Höko-Töpfchen 60  
SF-JC 41 DIN Höko-Töpfchen 77, ASU 10/86 ja
SF / JJ 92 DIN Treckerschild, Höko-Töpfchen 77 ja
SFA-DM 61 DIN   rudimentärer Siegel- und ASU-Rest  
SFA-KR 789 FE   TÜV 4/02, Siegelspuren  
SFB-DP 592 FE vorderes Schild, Siegelrest. Wiedervergabe ab 2012
SFB-EX 74 DIN   TÜV 7/95, Siegelrest  
SFB-RX 74 FE   ASU 10/05  
SFT-BU 63 FE vorderes Schild, Siegelrest. Wiedervergabe ab 2012
SFT-JN 34 DIN   ASU 5/04, Siegelrest (mit dem Autosymbol)  
SG-CJ 580 DIN   TÜV 12/03, Siegelrest  
SG / QI 5 FE Kleinkraftrad, Gelber TÜV-Rest, Siegelrest
SG-W 303 FE   ASU 5/02, Siegelrest  
SGH-AH 23 FE   ASU 1/10, lesbarer Siegelrest "Landkreis Mansfeld-Südharz", Schild aus der Übergangszeit vor Einführung des MSH  
SGH-AR 984 FE   TÜV 4/05, rudimentärer Siegelrest. Umtausch oder Nachprägung in FE  
SGH-WM 105 FE TÜV- und Siegelspuren. Wiedervergabe ab 2012
SGH-XX 10 DIN   ASU 5/99, Siegelrest  
SH-32113 FE   TÜV 4/09, schönes kpl. Schild  
SH / AK 583 FE SH USA = Heimüberführung in die USA. ASU 12/10
SHA-PY 531 DIN   ASU 12/01, Höko-Töpfchen 98. "PY" in Engschrift  
SHA-SM 519 FE   TÜV 2/06, Höko-Töpfchen 00  
SHA / YJ 10 DIN Treckerschild, namenloses Töpfchen
SHG-BS 165 FE   TÜV 12/04, Siegelrest  
SHG-CM 151 DIN   Siegelrest, TÜV-Rest 3/92  
SHK-B 279 FE   ASU 11/03, Siegel abgelöst  
SHK / BV 76 FE Kleinkraftrad, Siegelrest
SHK-U 616 DIN   gelber TÜV-Rest, Siegelrest  
SHL/AQ 50 03/10 FE Kleinkraftrad, Saison. TÜV 4/13, Siegelrest
SHL-CH 79 FE   brauner ASU-Rest, Siegelrest "Stadt Suhl"  
SHL-TW 48 DIN TÜV- und Siegelspuren. Gruppe Ib = Stadt SHL
SHL-V 544 DIN   TÜV- und Siegelspuren, schlechter Zustand. Lkrs. SHL  
SI / 2473 DIN kleines Format, Behördenschild. TÜV 7/09, Siegelrest
SI-EA 617 FE   rosa ASU-Rest, rudimentärer Siegelrest  
SI-HV 434 DIN   TÜV-Rest 5/00, Siegelrest ja
SI-KH 86 DIN   Siegelrest. TÜV-Rest  
SI / L 167 DIN kpl erhaltenes Siegel auf Prägeerhöhung. TÜV 4/66. "Bayerisches" S. Gruppe Ia bis 1966 Stadt SI
SIG-CY 921 FE   ASU 9/02, Höko-Töpfchen 99  
SIG / TL 14 DIN Treckerschild, Sipla-Töpfchen 78
SIG / U 94 DIN Höko-Töpfchen 99, TÜV 4/10. Format deutet auf Motoradschild hin
SIG-V 325 DIN   ASU 1/94, kpl. Siegel im Töpfchen  
SIM-AR 561 DIN   ASU 7/03, Siegelrest. "AR" in Engschrift  
SIM-JX 99 FE   TÜV 7/06, Siegelrest  
SIM / KJ 84 DIN Treckerschild, Anhängerschild
SK / FE 6 FE Kleinkraftrad. Siegelspuren, TÜV 10/16 ja
SK / JA 325 FE Treckerschild, Siegelrest
SK-SM 191 FE TÜV 3/12, Siegelrest
SK-UL 155 FE   brauner ASU-Rest, Siegelrest  
SK / VH 4 FE Kleinkraftrad, lesbarer Siegelrest "Saalkreis", TÜV 2/08
SK-VJ 94 DIN   TÜV-Rest, Siegelrest  
SL-CL 409 FE   TÜV 2/05, Siegelrest  
SL-J 870 DIN   altes schweres Eisenschild, fast komplettes Siegel auf Prägeerhöhung  
SL / WA 79 DIN Treckerschild, rudimentärer weißer Siegelrest, blauer TÜV-Rest
SLE-213 DIN   Behördenschild, Farbe teils abgegangen. rudimentärer Siegelrest auf Prägeerhöhung  
SLE / C 628 DIN   Treckerschild, Plastikschild. Fast kompletter aber abgeschliffener Siegelrest, aus Plastik und aufgeklebt. Lange Risse am rechten Befestigungsloch.  
SLE-QK 82 FE rosa TÜV-Rest (2017), Siegelrest Kreis EU. Wiedervergabe ab 2012
SLF-DB 247 DIN   ASU- und Siegelrest, "DB" in Engschrift  
SLF-EZ 37 FE   gelber TÜV-Rest, Siegelspuren  
SLF/KA 2 03/11 FE   Kleinkraftrad, Saison. TÜV- und Siegelspuren  
SLF / R 109 DIN Treckerschild, TÜV 9/10, Siegelrest
SLG-DT 55 DIN   TÜV 3 oder 4/81 im Töpfchen; Siegeltöpfchen entfernt. Sehr vergilbt.  
SLG-EZ 68 DIN   vorderes Schild, namenloses Töpfchen ja
SLG / L 989 DIN   altes schweres Treckerschild, kpl. Siegel in Vertiefung  
SLG / M 932 DIN   altes Eisenschild, Motorradschild. Auf recht rostige Eisenplatte aufgeschraubt. Prägevertiefung fürs Siegel; Zementreste vom Siegel mit einem Buchstabeneindruck. Zustand naja...  
SLK-NT 10 FE   rudimentäre TÜV- und Siegelreste  
SLK / RG 2 FE   Kleinkraftrad, TÜV 5/11, rudimentärer Siegelrest  
SLN-W 771 FE Vorderes Schild, Siegelrest. Wiedervergabe ab 2012
SLN-Y 544 DIN   TÜV 8/98  
SLS-A 6023 DIN   ASU 9/05, Siegelrest  
SLS-M 9887 FE   TÜV 3/05, komplett erhaltenes Siegel  
SLS / XK 67 FE Treckerschild, vorderes Schild, lesbarer Siegelrest. Entwertung durch Lochung
SLÜ-DK 911 FE rosa TÜV-Rest, Siegelrest. Wiedervergabe ab 2012
SLÜ / E 792 DIN   Trecker, Siegelrest auf Prägung.  
SLÜ-S 171 DIN   grüner ASU-Kleberrest über rosa, Siegeltöpfchen entfernt. übermalter Zustand  
SLZ-PM 5 FE rosa TÜV-Rest (2017), Siegelrest WAK. Wiedervergabe ab 2012
SLZ-YX 30 FE   Siegelrest, orange ASU-Rest (2013)  
SM / B 9974 FE   Treckerschild, TÜV 5/08, Siegelrest. abgeschrappt  
SM-DR 94 DIN   TÜV 11/97, Siegelspuren  
SM-JA 10 FE Paar ASU 9/03, TÜV 9/04, Siegelreste  
SM-SM 269 FE grüner TÜV-Rest, Siegelrest
SMÜ / U 189 DIN   Treckerschild, Siegelrest "...abmünchen" lesbar  
SMÜ / X 548 DIN rosa TÜV-Rest, weißer Siegelrest
SN-A 873 DIN   TÜV 5/02, Siegelrest Landkreis Schwerin  
SN-AA 608 DIN   TÜV 4/04  
SN / AB 65 FE Satz Kleinkraftrad, TÜV-Rest 17, Siegelreste ja
SN-AR 815 FE   TÜV 8/07, kpl. Siegel "Landeshauptstadt SN"  
SN / CY 480 FE Satz Kleinkraftrad, TÜV 3/06, Siegelrest. Zweites Schild ungesiegelt
SN-D 846 DIN   Ausläufer Landkreis SN. ASU 3/06, teilweise lesbarer Siegelrest ja
SN-J 682 DIN   Ausläufer Landkreis SN. ASU 1/06, Siegelrest ja
SN-K 195 DIN   Ausläufer Landkreis SN. ja
SN-M 893 DIN   Ausläufer Landkreis SN. ASU 6/05, Siegelrest PCH ja
SN-N 142 DIN   Ausläufer Landkreis SN. TÜV 4/06, rudimentärer Siegelrest ja
SN / R 1781 DIN   Treckerschild. Siegelrest, TÜV-Spuren
Warum der Lkrs SN den Buchstaben R mit Gruppe IIIa ausgegeben hat, ist bis heute nicht bekannt.
 
SN / RB 386 FE Satz Treckerschilder, TÜV 7/17, Siegelreste ja
SN-S 181 DIN   Ausläufer Landkreis SN. ASU 7/05, Siegelspuren ja
SN-T 215 DIN   Ausläufer Landkreis SN. ASU 8/05, teils lesbarer Siegelrest ja
SN-T 409 DIN   Ausläufer Landkreis SN. TÜV 9/05, rudimentärer Siegelrest ja
SN-V 755 DIN   Ausläufer Landkreis SN. TÜV 9/94, Siegelrest. "V" in Engschrift ja
SN-W 325 DIN   Ausläufer Landkreis SN. ASU 12/05, teils lesbarer Siegelrest ja
SN-Z 733 DIN   Ausläufer Landkreis SN. TÜV 4/07, Siegelrest. "Z733" in Engschrift. Farbspuren ja
SNH-KE 80 DIN   TÜV 10/88, Siegelrest. Schild ist teilweise nachgemalt.  
SNH / S 855 DIN   sehr verrostetes Treckerschild. Keine Siegelspuren zu erkennen  
SO-LV 965 DIN   ASU- und Siegelrest  
SO-SM 754 FE TÜV 7/10, Siegelrest
SOB / E 140 DIN   Siegelspuren auf Prägeerhöhung, TÜV 4/93. verwaschen und zum Teil nachgemalt. schweres Schild  
SOB-EL 159 FE grüner TÜV-Rest, Siegelrest. Wiedervergabe ab 2012
SOB / K 629 DIN   schweres Schild mit Prägeerhöhung, vermutlich nie gesiegelt.  
SOG-AS 73 DIN   vorderes Schild, Siegelrest. Gütegemeinschaft 3 II 73  
SOG-AV 693 FE vorderes Schild, lesbarer Siegelrest WM. Wiedervergabe ab 2012
SOG / R 966 DIN Treckerschild, Siegelrest, TÜV-Rest 11/78. Geschwungenes S
SOK-F 5027 FE steuerbefreit. TÜV 5/14, Siegelrest ja
SOK-SM 286 FE TÜV 7/12, Siegelrest
SOK-LM 69 DIN   ASU 7/05, Siegelspuren  
SOK-VR 84 FE
TÜV 1/04, Siegelrest
ja
SOK / YY 36 DIN Kleinkraftrad, ungesiegeltes Zusatzschild
SOL / N 817 DIN   zweizeilig, schlechter Zustand  
SOL / W 742 DIN Treckerschild. Höko-Töpfchen 70
SÖM / P 585 FE Treckerschild, orangener TÜV-Rest, Siegelrest
SÖM-R 863 DIN   ASU 7/98, Siegelrest. "R" in Engschrift  
SÖM-SN 288 FE   TÜV 5/05, Siegelrest  
SON-JB 56 FE   ASU 6/02, rudimentärer Siegelrest  
SON-KS 22 DIN   ASU 11/04, Siegelspuren. leicht verwaschen  
SP-07032 FE   Oldtimerschild, Höko-Töpfchen 02  
SP-BZ 77 FE   ASU 6/04, Höko-Töpfchen 02  
SP / CH 72 DIN   Töpfchen entfernt  
SPB-KM 313 FE TÜV 5/17, Siegelrest. Wiedervergabe ab 2012
SPB-T 819 DIN   orangefarbener TÜV-Rest, Siegelrest  
SPN-04166 FE   Ablaufdatum 15/04/02  
SPN / AB 96 FE   Treckerschild, Siegelrest  
SPN-FD 505 FE   Siegelrest. ASU 7/02 ja
SPN-SM 885 FE   TÜV 8/09, Siegelrest  
SPN-SW 89 DIN   TÜV 4/08, Siegelrest  
SPR-DH 44 DIN   TÜV 3/77, Siegelrest. viele Aufblühungen. reserviert
SPR / H 504 DIN   Treckerschild, nachgemalt. Siegelrest  
SPR / K 563 DIN   großflächig angerostete Stelle im "P", TÜV 11/00, Siegelrest  
SR / CJ 459 DIN Treckerschild, Siegelrest. Gruppe II = Landkreis SR-BOG
SR / F 249 04/10 FE Kleinkraftrad. Siegelspuren, TÜV 4/12. Saison. Gruppe Ia = Stadt SR
SR-FK 28 DIN   ASU 3/04, Siegelrest "Landratsamt Straubing-Bogen"  
SR-W 343 DIN   orange TÜV-Rest, lesbarer Siegelrest "Stadt Straubing"  
SR-LA 414 FE   ASU-Rest, Siegelrest. Gruppe II = Landkreis SR-BOG  
SRB-CP 10 FE vorderes Schild, Siegelspuren (MOL). Wiedervergabe ab 2012
SRB-RM 13 DIN   ASU 3/93, Siegelrest  
SRO-M 970 DIN   ASU 1/95, Siegelspuren  
SRO-OC 93 04/10 FE TÜV 6/14, lesbarer Siegelrest SHK. Wiedervergabe ab 2012. Saison
ST-CL 562 DIN   Engschrift. Siegel fast kpl. TÜV 2/89. kurzes Schild  
ST-DW 32 FE   brauner ASU-Rest, Siegelrest  
ST / X 4732 FE Treckerschild, Siegelrest
STA-CN 840 DIN   "CN" in Engschrift. rudimentärer Siegel- und ASU-Rest  
STA-MS 85 FE   TÜV 12/03, Siegelspuren  
STA / V 150 FE Kleinkraftrad, orangener TÜV-Rest, Siegelrest
STA-WX 32 DIN   "W" in Engschrift, Vor-ASU-Zeit  
STB-D 345 DIN Siegelspuren, ASU 8/07 ja
STB-S 717 DIN   TÜV 1/04, rudimentärer Siegelrest  
STB-SK 222 FE Vorderes Schild, Siegelrest des LK LUP. Wiedervergabe ab 2012
STD / A 892 DIN   Treckerschild. TÜV 2/02, Siegelrest  
STD-C 6622 DIN   vorderes Schild, Vor-ASU-Zeit. "C" in Engschrift  
STD-E 9130 FE   steuerfrei, TÜV 3/06, Siegelrest  
STE / M 205 DIN   Treckerschild, vorderes Schild, Höko-Töpfchen 65  
STE-PS 18 10/03 FE Vorderes Schild, Saison. Sigelrest. Wiedervergabe ab 2012
STE-V 549 DIN   Höko-Töpfchen 71, Gütegemeinschaft 3 III 71  
STH / DJ 71 DIN   TÜV 11/82, Siegelrest ".andkreis...ppe"  
STH / T 277 DIN   Siegelrest, Treckerschild  
STL-M 472 FE   ASU 11/03, Siegelrest  
STL-NQ 6 03/10 FE TÜV 9/16, Siegelrest (ERZ). Wiedervergabe ab 2012. Saison
STL-SP 180 FE vorderes Schild, Siegelrest. Wiedervergabe ab 2012 ja
STL-X 988 DIN   ASU 2/03, rudimentärer Siegelrest  
STL / YL 61 FE Treckerschild, rosa TÜV-Rest, Siegelrest
STO-AL 78 DIN   seltene Gruppe Ib! Steinschlagspuren, Schild ist teils nachgemalt. Höko-Töpfchen 71  
STO / L 461 DIN   auf echter Platine eigengefertigtes Schild mit falschem Trennstrich. Eigentlich nicht sammelnswert, aber ein typischer Vertreter dieser Art.  
STO / R 980 DIN   Trecker. Sipla-Töpfchen 81 bzw. 80. Ist also ein "Austauschschild", weil es STO ja seit 1973 nicht mehr gibt.  
SU-DA 252 FE   TÜV 7/99, Siegelrest  ja
SU / EN 76 DIN TÜV 11/66, weißer Siegelrest "Siegkreis" (Name bis 1969) auf Prägeerhöhung. Rostiges Eisenschild
SU-KS 828 DIN   TÜV 8/88, rudimentärer Siegelrest  
SU / SC 90 FE Kleinkraftrad, brauner TÜV-Rest, Siegelrest
SU-SM 312 FE Siegelrest, grüner TÜV-Rest
SUL / D 416 DIN   Treckerschild, Gütegemeinschaft 2 II 70. Höko-Töpfchen 69 mit rudimentärem Siegelrest; TÜV-Kleber 2/80  
SUL / H 287 DIN   Höko-Töpfchen 68, TÜV 4/73. Gütegemeinschaft 3 IV 68. An wenigen Stellen nachgemalt.  
SÜW-14 W 97/2 FE   Exportschild der frühen Serie ohne Angabe des genauen Datums  
SÜW-A 5481 DIN   ASU 6/97, Siegelrest. "SÜW" in Engschrift ja
SÜW-JU 8 DIN   Komplettes altes weißes Siegel, TÜV 2/84. "SÜW" ist breiter als "JU8".  
SÜW / P 460 FE   TÜV 5/05, Siegelrest. Leichtkraftrad.  
SÜW-X 1024 FE   rosa TÜV-Rest, Siegelrest  
SW-BH 205 DIN   TÜV 5/02, Siegelspuren, "W" in Engschrift. Gruppe II = Landkreis SW  
SW / CS 368 DIN   Treckerschild, TÜV 9/10, weißer Siegelrest. Gruppe II = Lkr SW  
SW-EC 80 FE   ASU 11/11, lesbarer Siegelrest. Gruppe I = Stadt SW  
SW-SM 1507 FE   TÜV 8/09, lesbarer Siegelrest. Gruppe IIIb = Lkr SW  
SW / T 990 DIN   Siegelrest, TÜV-Rest 75 auf 73. Gütegemeinschaft 5 I 71. Gruppe I = Stadt SW  
SWA-BD 206 FE rudimentärer brauner TÜV-Rest (2016), Siegelrest. Wiedervergabe ab 2012
SWA / M 571 DIN   Siegelrest, TÜV 10/90. "SWA" in Engschrift  
SWA/P 989 DIN   Treckerschild, lesbarer Siegelrest, orangefarbener TÜV-Rest  
SY / W 991 DIN   Treckerschild, Siegelrest  
SY-Y 403 DIN   Siegelrest, TÜV 3/87. Korrosion um die Schraublöcher.  
SZ-MS 80 DIN   grüner TÜV-Rest, Siegelrest  
SZ-R 986 FE   TÜV 5/04, rudimentärer Siegelrest  
SZB-U 132 DIN   fast lesbarer Siegelrest, TÜV 3/95  

weiter zu T

zurück zur Hauptseite