Deutsche Kennzeichen D

Stand 07.01.2018

ein "/" bedeutet stets Zeilenwechsel.

 

Kennzeichen Stil Satz? Kommentar Foto zu haben
D-30 FE   ASU 10/09, Siegelrest  
D-7618 DIN   rudimentäre Siegel- und TÜV-Reste  
D-AH 6738 DIN   Plastikschild von Düsseldorfer Bus. Siegelreste, ASU 3/04. Gruppe IIIb = Stadt  
D-C 4979 DIN   nichtreflektierend, Vor-ASU-Zeit. fast komplettes Siegel. Gruppe IIIa = Kreis Düsseldorf-Mettmann.  
D-FR 666 DIN   TÜV 12/04. Gruppe II = Stadt ja
D / HH 297 DIN Treckerschild, Siegelrest. Gruppe II = Stadt
D / JA 89 DIN Treckerschild, nachgemalt. Siegelrest, rosa TÜV-Rest. Gruppe Ib = Kreis D-ME
D-JL 600 DIN Satz Siegelreste. ASU 11/96. hinten 2-zeilig, TÜV 11/97. Markus Sch's Käfer Cabrio. Das hintere Schild vom vielen Waschen fast silbrig glänzend. Gruppe II = Stadt  
D-SM 197 DIN   TÜV 2/05, Siegelrest. Gruppe II = Stadt  
D-SM 339 FE   TÜV 8/08, Siegelrest. Gruppe II = Stadt  
D-TP 582 DIN   Vor-ASU-Zeit. rudimentärer Siegelrest, Thomas P. Gruppe II = Stadt  
DA / 0311 26/07/11 FE Kurzzeitschild, neue "03"-Gruppe. Kpl. Siegel.
DA-AP 645 DIN   ASU 12/94, Siegelrest. Gruppe II = Stadt  
DA-D 333 DIN   ASU 4/92. für Amerikaner "Dad" und Schnapszahl  
DA-HR 407 FE   TÜV- und Siegelspuren. Gruppe II = Stadt  
DA-T 5643 DIN   ASU 11/96, rudimentärer Siegelrest. Gruppe IIIa = Landkreis DA-DI  
DAH-GJ 105 DIN   brauner TÜV-Rest, rudimentärer Siegelrest  
DAH-LX 34 DIN TÜV-Rest 9/83, fast kpl. Siegel
DAH-RG 526 FE   ASU 4/06, Siegelrest  
DAH / RT 33 H FE Kleinkraftrad, Siegelres, TÜV 6/09. Historisches Fahrzeug
DAN-E 884 DIN   ASU-Rest 10/99, Siegelrest  
DAN-SL 3 FE   TÜV 3/97, rudimentärer Siegelrest  
DAU / HB 97 FE   "spargeprägtes" Treckerschild, Höko-Töpfchen 95,das andere entfernt  
DAU-J 182 FE   Höko-Töpfchen 02  
DAU-MU 83 DIN   ASU 5/03, Siegelrest. Höko-Töpfchen  
DB 33-386 DIN   zweizeilig, Stempel der BD Essen, TÜV 11/94  
DBR / GG 8 FE   Kleinkraftradschild. TÜV 4/09, lesbarer Siegelrest  
DBR-JL90 DIN   TÜV 12/95, Siegelrest  
DBR-QQ 77 FE TÜV 7/18, lesbarer Siegelrest. Wiedervergabe ab 2012
DBR-SR 249 FE   Siegelrest, TÜV 8/04  
DD-AA 4627 DIN fast komplettes Siegel, ASU 4/92. Gruppe IIIb = Stadt. "AA" in Engschrift
DD-C 6938 DIN   ASU 2/08, Siegelrest Lkrs. Kamenz. Gruppe IIIa = Landkreis DD.  
DD-CD 4353 DIN   ASU 12/04, Siegelrest. "CD" in Engschrift. Gruppe IIIb = Stadt  ja
DD-CT536 DIN   TÜV-Rest, Autosiegelrest. Gruppe II = Stadt  
DD-J 1364 DIN   TÜV 8/98, Siegelrest. Gruppe IIIa = Landkreis  
DD-SM 265 FE   TÜV 6/08, Siegelrest. Gruppe II = Stadt  
DD / UQ 443 FE Treckerschild, TÜV 10/14, lesbarer Siegelrest. Gruppe II = Stadt
DE-AS 916 DIN   TÜV 11/97, Siegelrest  
DE / DG 5 FE   Leichtkraftradschild, lesbarer Siegelrest "Stadt Dessau", TÜV 6/08  
DE-DK 60 FE   Siegelrest, ASU 7/03  
DEG / A 8728 DIN   Treckerschild, vorderes Schild. Siegelspuren.  
DEG-C 4000 DIN   ASU 3/04, schlechter Zustand, Gertis Derby  
DEG-N 901 FE   ASU 3/02, Siegelspuren  
DGF-A 5489 DIN   blauer TÜV-Rest, Siegelrest. "A" in Engschrift  
DGF-AS 363 FE   rudimentärer TÜV- und Siegelrest  
DGF / ZR 86 DIN Treckerschild, rudimentärer weißer Siegelrest, brauner TÜV-Rest
DH-AB 189 FE   TÜV 12/04, Siegelrest  ja
DH-D 917 DIN   Vor-ASU-Zeit  ja
DH / LV 54 DIN   Treckerschild, vorderes Schild. Lesbarer Siegelrest  
DH-SM 106 DIN TÜV 9/07, Siegelrest
DH-SM 2504 FE vorderes Schild, lesbarer Siegelrest
DH / WU 16 DIN Treckerschild, fast komplettes älteres Siegel
DI-AJ 170 DIN   TÜV erkennbar 8/91, und mindestens Reste von weiteren 3 Schichten. Fast kompletter Siegelrest "Der Landrat des Landkreises Dieburg"  
DI / CJ 157 DIN   Treckerschild, Siegelrest fast komplett lesbar. TÜV 3/94.  
DI-MX 92 FE lesbarer Siegelrest, brauner TÜV-Rest (2016). Wiedervergabe ab 2012
DIL / PE 32 DIN   Treckerschild, verwaschen und leicht verknittert. Siegelrest "Der Landrat ..s Dil...eises"  
DIL-UR 14 03/11 FE Vorderes Schild, Saison. Siegelrest. Wiedervergabe ab 2012
DIL-WP 16 DIN   ASU 8/87, Siegelspuren. "W" in Engschrift (was gar nicht nötig wäre...)  
DIN / E 861 DIN   Siegelrest, TÜV 3/86, übermalter Zustand. E861 aufgenietet!  
DIN-HO 815 FE Vorderes Schild, kpl Siegel
Wiedervergabe ab 2012, Kreis Wesel
DIN-X 123 DIN   Siegel nur zerkratzt, daher komplett lesbar. TÜV 12/01. "123" ist aufgenietet. Schild hat einen Knick am "I"  
DIZ-A 131 DIN TÜV 12/73, lesbarer Gummisiegelrest auf Prägeerhöhung
DIZ-AZ 1ß FE vorderes Schild, Siegelrest. Wiedervergabe ab 2012
DIZ / D 912 DIN Treckerschild, kpl erhaltenes Plastikkappensiegel auf Prägeerhöhung. TÜV 4/66. rostig
DIZ / H 253 DIN   Treckerschild, Siegelrest des Rhein-Lahn-Kreises.  
DIZ / J 307 DIN   wenig Rost, oben fehlt ein Stück. Fast komplettes Gummisiegel auf Prägeerhöhung, TÜV 6/63  
DKB / D 53 DIN Treckerschild mit Prägeerhöhung, vorderes Schild. Nachgemalt ja
DKB/D 874 DIN   Treckerschild, Siegelrest auf Prägeerhöhung  
DKB-J 983 DIN   Siegelrest auf Prägeerhöhung, ASU 4/90. Gütegemeinschaft  
DKB-LE 200 FE vorderes Schild, Siegelrest. Wiedervergabe ab 2012
DKB / N 715 DIN   Siegelspuren auf Prägeerhöhung. Altes Eisenschild mit Rost. TÜV 6/03 ja
DKB-S 632 DIN vorderes Schild, vor-ASU-Zeit. Siegelspuren auf Prägeerhöhung, Gütegemeinschaft 2 II 73 ja
DKB / U 40 DIN Satz Treckerschilder, alte Eisenschilder mit weißen Siegelresten auf Prägeerhöhung. TÜV 10/12 ja
DL/A 440 DIN   Treckerschild, Siegelrest  
DL-AA 171 FE   ASU 9/10, Siegelrest. Die Gruppe II wurde nur während einer kurzen Zeit 1996 herausgegeben, als wegen eines Brandschadens die EDV nicht funktionierte. Daher griff man auf eine in DL noch nicht zugeteilte Gruppe zurück.  
DL-AU 39 FE   TÜV 12/04, Siegelrest ja
DL-SM 57 DIN   TÜV 2/07, Siegelrest  
DL-SM 94 FE   TÜV 8/09, Siegelrest  
DL / Z 526 DIN   Treckerschild, lesbarer Siegelrest  
DLG-AT 198 DIN   rosa TÜV-Rest, rudimentärer Siegelrest. "AT" in Engschrift ja
DLG-LL 34 FE   TÜV 7/05  
DLG / E 245 DIN TÜV 7/78 über weiteren Schichten, Siegelspuren. Gruppe I a bis 1972 = Stadt DLG (Gruppe I a danach nicht vergeben)
DLG-XX 58 DIN   ASU 10/03, Siegelrest  
DM-BC 971 FE   TÜV 2/05, Siegelrest  
DM / MI 78 FE   Treckerschild. TÜV 8/10, Siegelrest  
DM-MW66 DIN   TÜV 9/03, Siegelrest  
DN-E 199 FE   Siegelrest, TÜV 9/04  
DN-RL 43 DIN   ASU 10/93, rudimentärer Siegelrest  
DN / ZQ 91 FE Kleinkraftrad, Siegelrest
DO-155 DIN   Behördenschild. Siegelrest, TÜV 8/94  
DO-A 1414 FE   TÜV- und Siegelrest  
DO-CT 566 DIN Satz ASU 4/86, TÜV 4/87 beide
DO-KP 984 DIN Satz TÜV+ASU 5/86. Mit KFZ-Brief NSU 1200 C  
DO / NK 808 DIN Treckerschild, ungesiegeltes Zusatzschild
DO-SM 877 DIN   TÜV 3/08, Siegelrest  
DO / TR 79 DIN   Motorradschild, Straßenfund, vermtl. abvibriert, also komplett mit Siegel. TÜV 3/85  
DON-AJ 72 DIN TÜV 12/72, rudimentärer Siegelrest auf Prägeerhöhung. Kreis Donauwörth (nicht Donau-Ries)
DON / CG 569 FE Treckerschild, vorderes Schild. Siegelspuren
DON-HA 91 DIN   TÜV 10/05, Siegelspuren. Verwaschungen  
DON-S 282 04/09 FE   rudimentärer TÜV- und Siegelrest. Saison  
DS / AC 724 DIN   Höko-Töpfchen 72, viele kleine Dellen  
DS / P 775 DIN   Treckerschild, Höko-Töpfchen 63  
DS / R 185 DIN   Restaurationsprojekt - mal schauen was draus wird :-)
TÜV-Kleber 5/67, Töpfchen
 
DT-2051 DIN   vorderes Schild, Höko-Töpfchen 78  
DT-AY 272 DIN   orange ASU-Rest, Siegelrest. Nichtreflektierend ja
DT / CH 306 DIN   Treckerschild, TÜV 1/93  
DT-CY 613 DIN   vorderes Schild, Vor-ASU-Zeit. Namenloses Töpfchen ja
DT-DR 880 DIN   rudimentärer Siegelrest  ja
DT-ET 22 DIN   TÜV 1/89, namenloses Töpfchen. Klebesiegelrest neben den Töpfchen.  
DT-HL 880 DIN TÜV-Spuren, kpl Siegel
DU/C 421 FE   Treckerschild ohne TÜV-Spuren, Siegelrest  
DU-GG 11 FE   ASU 2/99, Siegelrest  
DU / MJ 75 FE grüner TÜV-Rest, Siegelrest
DU-NA 808 DIN   TÜV 2/96, ASU 1/96. Golf II Stefan Krause  
DUD / D 129 DIN   Treckerschild, Siegelspuren  
DUD / ET 71 DIN   Höko-Töpfchen 71  
DUD-NH 11 FE TÜV 4/16, lesbarer Siegelrest GÖ. Wiedervergabe ab 2012
DÜW / AL 541 FE Treckerschild, gelber TÜV-Rest, lesbarer Siegelrest
DÜW-EW 68 DIN   ASU 1/04, Siegelrest. Die beiden "W" in Engschrift  
DÜW-WK 32 FE   ASU 6/03, Siegelrest  
DÜW / Y 668 DIN Treckerschild, weißer Siegelrest, TÜV 8/04
DW-NW 1 DIN   ASU 9/96 (Jahr kaum erkennbar; erhalten anno 2001)  
DW-SM 199 FE   ASU 6/10, lesbarer Siegelrest des Weißeritzkreises  
DZ-HD 28 DIN   ASU- und Siegelspuren ja
DZ/M 90 FE   Leichtkraftrad. TÜV 11/09, Siegelrest  
DZ-SM 56 FE   TÜV 1/09, Siegelrest  
DZ-SM 66 DIN   gelber ASU-Rest, Siegelrest  

weiter zu E

zurück zur Hauptseite