Deutsche Kennzeichen B

Stand: 07.01.2018

ein "/" bedeutet stets Zeilenwechsel.

 

Kennzeichen Stil Satz? Kommentar Foto zu haben
B-048910 25/09/07 FE Kurzzeit
B 13-100 DIN   gelber TÜV-Rest, Siegelrest. Sehr ramponiertes Schild der Berliner Forstverwaltung  
B / 13-98 FE Berliner Forstverwaltung, ungesiegelt
B 13-221 DIN rosa ASU-Rest, Siegelrest ja
B 45-343 FE brauner TÜV-Rest, Siegelrest
B-30393 FE brauner ASU-Rest, Siegelrest. Polizei
B-50361 DIN grüner TÜV-Rest, Siegelrest. Abgeschrappt
B-CM 8395 FE ASU 7/06, kpl erhaltenes Siegel
B-HT 2104 DIN   Siegelrest, ASU-Rest  
B-IB 286 FE rudimentärer TÜV- und Siegelrest. ja
B / RV 604 FE Leichtkraftrad. TÜV 5/12, lesbarer Siegelrest
B-SM 7800 FE   TÜV 12/09, Siegelrest  
B-WJ 728 FE   ASU 6/99, Siegelrest. Schild ist zur Entwertung gelocht!!!  
B-ZK 97 DIN   hoher Trennstrich, TÜV 3/63 !!!  
BA-JA 657 DIN   ASU 7/99, Siegelrest. Gruppe II = Landkreis  
BA-RX 14 DIN rosa TÜV-Rest, lesbarer Siegelrest Stadt BA  
BA-SM 1402 FE   TÜV 5/10, lesbarer Siegelrest des Landkreises  
BA-T 901 FE vorderes Schild, lesbarer Siegelrest Stadt BA
BA-UK 221 FE   ASU 8/04, Siegelrest. Gruppe II = Landkreis
BAD-DY 35 FE   ASU 11/03, Siegelrest  
BAD / JC 43 DIN Treckerschild, blauer TÜV-Rest, Siegelrest
BAD-KJ 12 DIN   ASU 1/00, Siegel.  
BAR-AP 881 DIN   Siegelrest, TÜV 3/05. "AP" in Engschrift.  
BAR-FH 85 DIN Siegelrest, gelber ASU-Rest ja
BAR / MS 11 FE Kleinkraftrad, Siegelspuren, TÜV 9/11
BAR-SU 10 FE   ASU 2/05, Siegelspuren  
BB-HY 274 DIN   Siegelrest. ASU 3/87  ja
BB-S 376 DIN TÜV- und Siegelspuren, steuerfrei ja
BB-SM 46 DIN ASU 1/07, rudimentärer Siegelrest
BB-TU 250 FE   ASU 6/04, Siegelrest  
BBG-R 182 FE   TÜV 5/97, Siegelrest (kleines Siegel)  
BBG-V 821 DIN   kaum orangefarbene ASU-Reste, Siegelspuren  
BBL 3-5 DIN   Siegelrest, ASU 11/05  
BC / E 130 DIN Traktorschild, vorderes Schild. Siplatöpfchen 81
BC-RV 77 FE   ASU 12/05, Höko-Töpfchen 02  
BC-WN 10 DIN   TÜV 9/92, komplettes Siegel  
BCH / C 754 DIN   Treckerschild, komplettes Siegel. C754 genietet.  
BCH-EY 530 FE vorderes Schild, Höko-Töpfchen 14. Wiedervergabe ab 2012
BCH / Z 484 DIN   schlechter Zustand mit ausgerissenen Löchern. Tappert-Töpfchen, TÜV-Siegel 9/90  
BD 7-43 DIN   vorderes Schild, Vor-ASU-Zeit  
BD 21-103 FE grüner ASU-Rest, Siegelrest
BE-D 719 DIN   ASU-Spuren, rudimentärer Siegelrest  
BE-JP 3 FE vorderes Schild, Siegelrest. Wiedervergabe ab 2012
BE/R 564 DIN   Treckerschild, Siegelrest. Viele TÜV-Schichten  
BED-CY 27 DIN   ASU 9/06, Siegelrest  
BED-HC 123 FE vorderes Schild, Siegelspuren. Wiedervergabe ab 2012
BED / N 283 DIN   Treckerschild, TÜV 2/08, Siegelrest  
BEI / J 749 DIN   Treckerschild, nachgemalt. Silberner Siegelrest über weißem Rest.  
BEI-K 959 DIN   TÜV 1/66, rudimentäre Siegelspuren  
BEL-M 800 DIN   ASU 1/99, Schild blättert ab  
BER-DR 44 DIN Siegelrest, TÜV 12/09 ja
BER-JM 318 FE TÜV 4/15, lesbarer Siegelrest BAR. Wiedervergabe ab 2012
BER-MK 34 DIN   ASU 8/99, Siegelrest  
BER-R 570 DIN komplettes Autosiegel, ASU 9/98
BF / CA 75 DIN   Treckeranhänger  
BF-JP 80 DIN   TÜV 4/82 über weiteren Schichten, lesbarer Siegelrest
BF-KA 8822 FE vorderes Schild, lesbarer Siegelrest ST. Wiedervergabe ab 2012
BG 17-924 DIN   Siegelrest  
BG 33-267 FE   Siegelrest  
BGD-MA 48 DIN   ASU 6/86, rudimentärer Siegelrest. verwaschen. Gruppe Ib = Ausgabestelle Berchtesgaden  
BGD / MD 43 DIN   Treckerschild, Siegelrest. Gruppe Ib = Ausgabestelle Berchtesgaden  
BGD-V 675 DIN TÜV 4/86, silberne Siegelspuren. Gruppe Ia = Ausgabestelle Bad Reichenhall
BGL-AK 457 DIN   ASU 4/03, AK in Engschrift  
BGL-DR 57 FE   ASU 3/04, Siegelrest  
BGL / J 739 DIN Treckerschild, TÜV 11/09. Siegelrest
BH-LY 34 DIN   Butz/Solingen-Töpfchen. Übermalter Zustand  
BH / N 534 DIN Kleinkraftrad. Lesbarer Siegelrest, TÜV 5/68
BI-AS 9019 FE   TÜV 12/03, Siegelrest  
BI-D 5000 DIN   ASU 2/08, Siegelrest ja
BI-SM 11 DIN   altes nicht reflektierendes Schild, TÜV- und Siegelspuren  
BI-UC 35 DIN   Siegelrest "Kreis Bielefeld"; Vor-ASU-Zeit. Verwaschen  
BID-CR 18 DIN   silberner Siegelrest MR-BID, also wohl ganz frühe Nachprägung  
BID-I 14 DIN hoher Bindestrich, I (Vergabe 1956/57). Gummisiegelrest auf Prägeerhöhung.
BID-XI 102 FE Neuausgabe ab 2012. lesbarer Siegelrest, TÜV-Rest
BID / Z 840 DIN   Treckerschild, Siegelrest "MR-BID", TÜV 8/94. Das Engschrift-"B" und das junge Siegel lassen auf eine Nachprägung schließen  
BIN / CU 13 DIN   Treckerschild, verbeult und abblätternde Farbe. Komplettes Siegel.  
BIN-ME 615 FE vorderes Schild, Siegelrest, Wiedervergabe ab 2012 ja
BIN-S 1086 FE vorderes Schild, Siegelrest, Wiedervergabe ab 2012
BIN / V 226 DIN TÜV 8/70, rudimentärer Siegelrest
BIR-AC 898 DIN   TÜV-Rest 1/04, Siegelrest. Höko-Töpfchen 98. "AC" in Engschrift.  
BIR / BD 105 FE Treckerschild, blauer TÜV-Rest, Siegelrest
BIR-C 825 FE   Höko-Töpfchen 95 (noch für das kleine Siegel)  
BIT-AR 58 FE   Höko-Töpfchen 00  
BIT / CJ 465 FE Treckerschild, fast kpl. erhaltenes Siegel
BIT / DH 89 DIN Treckerschild, Höko-Töpfchen 90
BIT-CA 739 DIN   ASU 11/04, Höko-Töpfchen 94  
BIW-L 563 DIN   ASU 4/92, kpl. Siegel "Landratsamt BIW im Freistaat Sachsen"  
BIW-SH 628 FE TÜV 5/15, Siegelrest.
Wiedervergabe ab 2012, Landkreis Bautzen
BK / H 249 DIN   KREIS BACKNANG
Treckerschild, Siegelspuren auf Prägeerhöhung
 
BK-HY 83 DIN KREIS BACKNANG
vorderes Schild, Höko-Töpfchen 68
BK / F 340 FE KREIS BÖRDE
Treckerschild, vorderes Schild. Siegelspuren
BK-GA 782 FE   KREIS BÖRDE
TÜV- und Siegelspuren
 
BK-KV 5 FE REMS-MURR-KREIS
TÜV-Spuren, Siegelrest Rems-Murr-Kreis. Wiedervergabe ab 2012
BK-SM 1965 FE KREIS BÖRDE
TÜV 2/18, Siegelspuren
BKS-D 550 DIN   vorderes Schild, Siegelrest. Man beachte die unterschiedlichen S-Formen.  
BKS-S 13 FE vorderes Schild, lesbarer Siegelrest WIL. Wiedervergabe ab 2012
BKS / M 562 DIN   Kleines Motorradschild; Siegeltöpfchen entfernt. Keine Spuren eines TÜV-Siegels!  
BKS-T 840 DIN   vorderes Schild, Siegelrest. Hat das geschwungene S.  
BKS / U 594 DIN Treckerschild, Siegelrest, TÜV-Rest ja
BL / D 233 DIN   Treckerschild. Höko-Töpfchen 90, Siegelrest. TÜV 5 oder 6/06  
BL-JE 199 DIN   Töpfchen für das Siegel und ASU-Kleber (Rest)  
BL-VA 301 FE   TÜV 5/04, Siegelrest. Höko-Töpfchen  
BLB-C 241 DIN   Siegelrest, TÜV 8/72  
BLB / E 71 DIN   Treckerschild. TÜV 9/75, Siegelrest an unüblicher Stelle  
BLB-S 3009 FE TÜV-Rest 11/2015, Siegelrest. Wiedervergabe ab 2012
BLK / BP 166 FE Treckerschild, TÜV 1/18, Siegelrest ja
BLK / KS 18 FE Leichtkraftrad, TÜV 9/12, lesbarer Siegelrest
BLK-ME 49 DIN   TÜV- und Siegelspuren  
BLK-SM 56 FE TÜV 4/10, Siegelspuren
BM-D 999 DIN   TÜV 7/04, Siegelrest ja
BM / DA 527 FE Leichtkraftrad, grüner TÜV-Rest, lesbarer Siegelrest
BM-E 5557 DIN   TÜV 2/92, Siegelspuren  
BM-SM 808 FE rosa TÜV-Rest, lesbarer Siegelrest
BN-119-12 DIN   Siegelrest, gelber ASU-Rest. Botschaftsangehöriger (Schweden) ohne diplomatischen Status  
BN-978 FE 900er und 9000er Serie: Konsularisches Korps. Siegelrest, TÜV-Spuren
BN / EX 45 FE   Leichtkraftrad, Siegelrest, TÜV 12/02  
BN / HA 563 DIN Treckerschild, kpl. Siegel. Gruppe II (bis 1969) = Landkreis Bonn
BN-SM 24 DIN TÜV-Rest 4/11, Siegelrest
BN-SM 73 H FE brauner ASU-Rest, Siegelrest. H = Kennzeichen für historische Fahrzeuge
BN-SW 500 FE   ASU 1/05, Siegelrest  
BN-TP 27 DIN   Siegelrest, TÜV-Rest: rosa (9/93) über gelb (8/91). Johannes Ks Mercedes  
BN-UX 181 DIN   rudimentärer Siegelrest. TÜV 6/90. Ford Escort B Johannes K  
BNA-OO 11 FE vorderes Schild, lesbarer Siegelrest. Wiedervergabe ab 2012
BNA-SM 75 DIN   TÜV 10/09, Siegelrest  
BO-222 DIN   Abplatzungen, rudimentärer Siegel- und ASU-Rest. Uni Bochum.  
BO-HH 643 FE   Siegelrest, TÜV-Rest  
BO-SM 5257 FE   TÜV 7/11, Siegelrest  
BO / TD 51 DIN Kleinkraftrad, blauer TÜV-Rest, Siegelrest
BO-XX 567 DIN   ASU 11/01, kpl. Siegel.  
BO-ZE 806 DIN   sehr guter Zustand. vorderes Schild, Vor-ASU-Zeit. (auf dem hinteren Schild war TÜV 6/74) ja
BÖ / BF 59 FE Treckerschild, vorderes Schild. Siegel kpl. erhalten
BÖ-C643 DIN   ASU 3/03, Siegelrest  
BÖ-CP 27 FE   Siegelrest, ASU 11/04. Schleifspuren quer über das Schild, vermutlich von einem Unfall. ja
BÖ-G 825 FE   Siegelrest, TÜV 5/06  
BOG / H 557 DIN   rudimentärer Siegelrest auf Prägeerhöhung, TÜV 6/81. Treckerschild  
BOG / J 380 DIN TÜV 4/70 auf weiteren Klebern, Gummisiegelrest auf Prägeerhöhung. Eisenschild, Rostspuren ja
BOG-W 628 DIN   "W" in Engschrift :-(  TÜV 8/74, Gütegemeinschaft 3 IV 72. Siegelspuren  
BOH / H 138 DIN   fast perfekter Zustand. TÜV 4/77, Siegel vom Kreis Borken  
BOH / L 769 DIN TÜV 8/74, Siegelrest. Kleinkraftrad
BOH-QI 208 FE TÜV 3/16, kpl erhaltenes Siegel.
Wiedervergabe ab 2012, Kreis Borken
BOR-HZ 969 DIN   "HZ" in Engschrift  
BOR / L 741 DIN Treckerschild. links grüner TÜV-Rest, rechts Siegelrest
BOR-SF 100 FE   rosa ASU-Spuren, Siegelrest  
BOT-ED 31 DIN   ASU 9/99, Siegelrest  
BOT-HG 97 FE   TÜV 3/06,Siegelrest  
BP 26-113 FE   rudimentärer Siegelrest. Bundespolizei  
BP 41-2485 DIN Satz TÜV 10/98, ASU 11/98, kpl. Siegel. Inklusive Fahrzeugschein! Bundespost  
BP 43-1407 DIN   ASU 4/97, kpl. altes weißes Siegel. Bundespost  
BR / M 325 DIN   Treckerschild. Anhängerschild, keine Siegelspuren  
BR-SW 94 DIN vorderes Schild, kpl. erhaltenes Siegel
BRA / DY 60 DIN Treckerschild, ungesiegeltes Zusatzschild
BRA-RG64 FE   TÜV- und Siegelrest  
BRA-UV 48 DIN   Siegelrest, gelber ASU-Rest  
BRB-A 1723 DIN   ASU 9/99, Siegelrest. "A" unnötigerweise in Engschrift. Gruppe IIIa = Landkreis  
BRB-LG180 FE   rosa ASU-Rest, Siegelrest. Gruppe II = Stadt  
BRB-NC 174 DIN   TÜV 3/00, lesbarer Siegelrest "Stadt Brandenburg an der Havel". "NC" in Engschrift. Gruppe II = Stadt
BRB-R 577 DIN   blauer auf grünem ASU-Rest, Siegelrest "Zulassungsstelle Brandenburg"  
BRB / RS 61 03/10 FE Kleinkraftrad, TÜV 5/10, Siegelrest  
BRB-YD 47 DIN   TÜV 6/00, lesbarer Siegelrest "Zulassungsstelle Brandenburg". Gruppe Ib = Stadt  
BRG-P 754 DIN   rudimentäre TÜV- und Siegelspuren  
BRI / AW 67 DIN   Siegelspuren; TÜV 2 oder 3/81. Zweizeiler. "W" in Engschrift.  
BRI / DP 91 DIN   Treckerschild, vorderes Schild, Siegelrest  
BRK / J 918 DIN   Treckerschild, nachgemalt. Siegelrest, gelber TÜV-Rest  
BRK-K 600 DIN   Späteres Ersatzschild, war an einem Mercedes Heckflosse. TÜV 9/98, rudimentäre silberne Siegelreste.  
BRL-A 700 FE vorderes Schild, Siegelrest. Wiedervergabe ab 2012
BRL-D511 DIN   altes schweres Eisenschild, lesbarer Siegelrest  
BRV / C 32 DIN   Treckerschild, Spuren eines Siegeltöpfchens  
BRV-NI 8 FE vorderes Schild, Siegelrest. Wiedervergabe ab 2012
BRV-NP 1 DIN   Siegelrest, sehr viele TÜV-Reste. Altreflektierend.  
BS-DZ 207 DIN   ASU 12/97. Florian Kr's "Golfino" Golf II  
BS-HL 51 DIN   frühes Eisenschild mit hohem Strich und Siegelresten auf Prägeerhöhung. Sehr nachgemalt. Gruppe I = Landkreis BS  
BS-SM 228 FE   TÜV 8/05, Siegelrest  
BSB-DV 84 DIN   Siegelspuren, TÜV 12/65 (unten)  
BSB / EN 77 DIN   Treckerschild, komplett lesbarer Siegelrest in Prägekranz  
BSK-EE 95 DIN   ASU 2/06, Siegelrest  
BT / AM 671 DIN   Treckerschild, Höko-Töpfchen 84. Gruppe II = Landkreis.  
BT-DU 227 DIN   ASU-Kleber 1/97, Siegeltöpfchen entfernt. Gruppe II = Landkreis.  
BT-SM 206 FE   Höko-Töpfchen 04. TÜV 11/09. Gruppe II = Landkreis.  
BT-T 144 FE   Höko-Töpfchen 03, ASU 10/04. Gruppe I = Stadt BT ja
BT-Y 564 FE   Klebesiegelrest und ASU 2/12 als Kleber auf Töpfchenbohrung  
BTF-M 377 DIN   ASU 6/99, rudimentärer Siegelrest  
BTF-SM 330 FE   ASU 11/09, Siegelrest  
BU-E 880 DIN   schweres altes Schild, steuerfrei. Leider kein Siegelrest erkennbar.  
BU-U 324 DIN   Siegelrest  
BÜD / KT 44 DIN   namenloses Töpfchen von 1972 als Ersatz für ein abgegangenes Töpfchen (deshalb auch so weit nach unten gequetscht). TÜV-Kleber 9/82  
BÜD-ST 107 FE gelber TÜV-Rest (2015), Siegelrest. Wiedervergabe ab 2012
BÜD / US 59 DIN Treckerschild, gerissen und auf Blech aufgenietet. Höko-Töpfchen 79, TÜV-Kleber 4/91
BUL / C 567 DIN   Treckerschild, Siegelspuren. schweres Eisenschild mit nur wenig Flugrost vorne  
BUL-CL 29 DIN   entferntes Siegeltöpfchen, Spuren von TÜV-Kleber. Verwaschen  
BÜR-D 37 DIN   TÜV-Reste, Siegelrest  
BÜR / H 951 DIN Treckerschild, Siegelrest auf Prägeerhöhung. Schweres Eisenschild, blaue Farbspuren
BÜS-A 59 DIN Satz Höko-Töpfchen 68, TÜV 8/71 - das 59. mit BÜS zugelassene Fahrzeug. Rundes "S"
BÜS-A 300 DIN   TÜV 4/01  
BÜS / A 341 DIN Treckerschild, vorderes Schild. Höko-Töpfchen 87
BÜS-A 615 DIN   TÜV 1/92, Höko-Töpfchen 85 ja
BÜS / A 754 FE Kleinkraftrad, Romacker-Töpfchen
BÜS-Z 38 FE   fast ganz erhaltenes Siegel, ASU 1/05  
BÜZ-J 759 DIN   TÜV 11/05, Siegelrest  
BÜZ-K 962 DIN   TÜV 10/03, lesbarer Siegelrest. verbeultes Schild ja
BÜZ-U 538 FE ASU 3/10, Siegelrest. Schild in FE umgetauscht, Original muß DIN gewesen sein
BW 4-452 DIN   Siegelrest Stadt Münster  
BWL 3-2 FE   TÜV 5/08, Siegelrest. 3-2 = Staatssekretär in der Staatskanzlei
 
BYL 7-12 DIN   TÜV 8/86, Siegelrest. Altreflektierend.  
BZ-AW 406 FE   TÜV 9/02, Siegelrest  
BZ-CM 790 DIN      
BZ / DG 407 03/10 FE Kleinkraftrad, TÜV 4/17, Siegelrest
BZ-XA 358 FE   ASU 3/10, Siegelrest Landkreis Bautzen. BZ-Xx Gruppe II = Übergangsserie für den Altkreis Kamenz  
BZ / XC 991 FE Kleinkraftradschild. TÜV 5/10, Siegelspuren. BZ-Xx Gruppe II = Übergangsserie für den Altkreis Kamenz
BZA / E 936 DIN   fast komplettes Siegel, TÜV 2/75 (?)  
BZA / T 581 DIN   Treckerschild, TÜV 9/89, Siegelrest  

weiter zu C

zurück zur Hauptseite