Deutsche Kennzeichen A

Stand: 07.01.2018

ein "/" bedeutet stets Zeilenwechsel.

 

Kennzeichen Stil Satz? Kommentar Foto zu haben
A-AY 350 DIN   TÜV 10/91, Höko-Töpfchen 90. Gruppe II = Stadt ja
A-CJ 106 DIN   TÜV 5/95, Höko-Töpfchen 90. Gruppe II = Stadt  
A / FI 220 03/10 FE Kleinkraftrad. Höko-Töpfchen 03. Saison. Gruppe II = Stadt
A-J 1472 DIN   TÜV 4/92, Höko-Töpfchen 86. nichtreflektierend, leichte Verwaschungen. Gruppe IIIa = Lkrs  
A / J 8777 FE Treckerschild, vorderes Schild. Siegelspuren. Gruppe IIIa = Lkrs
A-L 5340 FE   ASU 8/03, Siegelrest. Gruppe IIIa = Lkrs  
A-SM 2004 FE TÜV 4/13, Siegelrest. Gruppe IIIb, Bereich 1000-4999 = Lkrs
AA / FA 597 FE Treckerschild. Lesbarer Siegelrest, gelber TÜV-Rest
AA-MO 815 FE TÜV 4/08, kpl erhaltenes Siegel
AA-UK 341 DIN   grüner TÜV-Rest, Siegelrest  
AA-UW 767 FE   grüner ASU-Rest, Siegelrest  ja
AB-LC 489 DIN   ASU 7/91, Siegelspuren  
AB-MJ 12 FE   ASU 10/99, fast komplettes Siegel Stadt AB  
AB-P 855 DIN   ASU-Reste, Siegelrest. Gruppe I = Stadt AB  
AB / ZK 57 FE Kleinkraftrad. Siegelrest. TÜV 4/12. Gruppe I = Stadt AB
ABG / HT 57 FE Treckerschild, vorderes Schild. Siegelrest
ABG-SM 89 DIN   rudimentärer Siegelrest; ASU 2/98. "SM" in Engschrift.  
ABG-X 877 FE   grüner TÜV-Rest, Siegelrest  
ABI-SM 66 FE   ASU 1/10, Siegelrest  
AC-E 2279 DIN   grüner ASU-Rest, Siegelrest ja
AC-KH 40 DIN   zerkratztes aber lesbares altes weißes Siegel; Vor-ASU-Zeit  
AC-SM 153 FE ASU 6/10, Siegelrest
AC / T 570 DIN Treckerschild, ungesiegeltes Zusatzschild
AD-AO 885 FE   Kein deutsches Schild, sondern Schild eines US-Armeeangehörigen. Zulassung bis September 2001  
AE-BO 25 10/04 FE TÜV 8/15, lesbarer Siegelrest. Wiedervergabe ab 2012
AE-N 851 DIN   ASU 12/02, Siegelrest  
AF / AL 587 FE   Kein deutsches Schild, sondern ein Schild eines US-Armeeangehörigen. Zulassung bis August 2004  
AH / AA 49 DIN   TÜV 9/76, komplettes Siegel vom (Nachfolge-)Kreis Borken.  
AH / E 286 DIN   Treckerschild, sehr gebraucht. Siegelrest, TÜV 6/91  
AH / Q 111 FE Kleinkraftrad, TÜV 7/16, lesbarer Siegelrest
AH-QG 618 FE Siegelrest, TÜV 7/15. Wiedervergabe ab 2012
AIB-BK 803 FE TÜV 9/15, Siegelspuren.
Wiedervergabe ab 2012
AIB-CK 19 DIN vorderes Schild, Vor-ASU-Zeit. Siegelspuren. Recht späte hohe Nummer.
AIB / N 956 DIN   Treckerschild, übermalter Zustand. Prägeerhöhung für das Siegel.  
AIB-T 374 DIN   vorderes Schild mit Prägeerhöhung fürs Siegel (mit Spuren). Gütegemeinschaft 65  
AIC-CH 772 FE   TÜV 7/04, Siegelrest. Höko-Töpfchen  
AIC-LD 544 DIN   ASU 8/03, Siegelrest. Töpfchen  
AIC / ZJ 28 DIN   Treckerschild, Siegelrest  
AK-JM 65 DIN   Siegelrest, TÜV 6/04.  
AK / LK 8 FE Kleinkraftrad, TÜV-Rest 7/11, Siegelrest
AK-SM 380 FE   ASU 4/09, Siegelspuren  
AL-D 747 DIN   Teilweise Gummireste des Siegels erhalten, verschrammt.  
AL / Z 625 DIN   Treckerschild; erkennbarer Siegelrest.  
ALF-AH 230 FE Siegelrest, Wiedervergabe ab 2012
ALF-DV 55 DIN   lesbarer Siegelrest, vorderes Schild
ja
ALF / N 238 DIN Treckerschild, nachgemalt. TÜV 12/06, Siegelrest
ALF-W 217 DIN rosa ASU-Rest, Siegelrest, altreflektierend. Links und rechts oben fehlt das Eck. ja
ALF-Z 264 DIN Satz Siegelspuren, viele TÜV-Siegel übereinander.
 
ALS-V 505 DIN   Siegelspuren  
ALS / Z 553 DIN   Siegelrest, Treckerschild  
ALZ-CH 63 FE vorderes Schild, Siegelrest Lkrs. AB. Wiedervergabe ab 2012
ALZ / N 663 DIN   Treckerschild, rudimentärer Siegelrest. TÜV 2/86  
ALZ-R 716 DIN   Höko-Töpfchen 68  
AM / DW 353 DIN   Treckerschild, Gruppe II = Landkreis. rudimentärer Siegelrest, TÜV 1/80. "W" in Engschrift  
AM-ED 620 DIN   rosa ASU-Rest, Siegelrest. Gruppe II = Lkrs. AM  
AM-L 467 DIN   TÜV 6/92, Siegelrest  
AM-LY 59 FE   TÜV 6/03, Siegelspuren  
AN-HZ 228 DIN   ASU 5/03, rudimentärer Siegelrest. Gruppe II = Landkreis.  
AN-MX 235 FE   TÜV 8/04, Siegelrest  
AN-S 124 DIN   Vorderes altes Schild, Siegelrest auf Prägeerhöhung. Gütegemeinschaft 5 II 65. Gruppe I = Stadt Ansbach.  
AN / SV 353 FE Treckerschild, vorderes Schild. Gruppe II = Landkreis
ANA-K 519 DIN   TÜV 7/95, Siegelrest. "K" in Engschrift.  
ANA-L 600 FE   ASU 5/07, Siegelrest. "schöne" Wortbildung  
ANG-MB 92 FE vorderes Schild, lesbarer Siegelrest. Wiedervergabe ab 2012
ANG-Y 817 DIN   TÜV 9/04, Siegelrest  
ANK-GC 106 FE TÜV 2/16, lesbarer Siegelrest. Wiedervergabe ab 2012
ANK-N 920 DIN   TÜV 9/04, rudimentärer Siegelrest  
AÖ-AE 948 DIN   ASU 11/04, Siegelrest. "AE" in Engschrift (obwohl genügend Platz gewesen wäre). Zustand naja.  
AÖ / EH 78 DIN Treckerschild, kpl lesbarer Siegelrest. TÜV 7/01
AÖ-SM 11 11/04 FE ASU 3/06, Siegelrest
AP / FC 11 FE Kleinkraftrad. TÜV 5/15
AP-NU 17 FE   ASU 1/04, Siegelrest  
AP / RO 57 FE Kleinkraftrad, TÜV 6/15 ja
AP-SM 85 FE TÜV 5/16, Siegelrest
AP / W 30 03/11 FE Kleinkraftrad, TÜV 6/16, Saison ja
AP-W 752 DIN   TÜV 10/05, Siegelrest. "W" sinnloserweise in Engschrift.  
APD-A 234 FE TÜV 5/17, Siegelrest. Wiedervergabe ab 2012
APD-AK 35 DIN   TÜV 2/94, komplettes Siegel. "AK" in Engschrift  
AR-EE 47 DIN   lesbarer Siegelrest, Vor-ASU-Zeit.  
AR-HL 54 DIN   Siegelrest, abgeschrapptes Schild mit stärkeren Beschädigungen. ja
AR-J 22 DIN Satz Pärchen in unterschiedlicher Machart. TÜV 2/71. Das hintere Schild ist abgeschrappt, das vordere verkratzt. evtl. ja - kommt auf das Angebot an ;-)
AR-SM 86 DIN   TÜV-Rest 8/78, Siegelrest (folgt)
 
AR / T 58 DIN   schwarz über grün nachgemalt, TÜV 8/01, Siegelrest. Ziemlich verknittert  
ARN-DM 31 FE   ASU 8/04  
ARN-JC 50 DIN   ASU 5/92, Siegelrest  
ARN-LI 151 FE vorderes Schild, rudimentärer Siegelrest. Wiedervergabe ab 2012
ART-AK 83 DIN   TÜV 11/98, Siegelrest. Sparprägung  
ART-AL 724 FE Satz Wiedervergabe ab 2012, TÜV- und Siegelreste
ART / MV 75 FE Satz beides Zweizeiler. Lesbare Siegelreste, TÜV  7/15. Quad? beide
ART-S 3 FE vorderes Schild, Siegelrest. Wiedervergabe ab 2012. Abgeschrappt. ja
ART-Y 11 FE TÜV 8/14, Siegelrest KYF, Wiedervergabe ab 2012
AS-CP 744 DIN   verwaschen, ASU 6/95  
AS-EE 11 FE   rudimentärer Siegelrest, ASU 3/02
AS-M 978 DIN   TÜV 4/05, Siegelrest  
AS / V 717 FE Treckerschild, TÜV 9/09, rudimentärer Siegelrest
ASD / C 732 DIN Siegelrest, TÜV 11/79 über weiteren Schichten. Grüne Schrift
ASD / MJ 89 DIN   Treckerschild mit Siegelrest, TÜV 10/00, viele Schichten übereinander!  
ASD-PU 61 DIN   TÜV 8/85, rudimentärer Siegelrest. Die weiße Farbe auf dem Schild fehlt fast völlig. Hinten Aufblühungen.  
ASL-MM 888 FE   rudimentäre Siegelreste ja
ASL-V 175 DIN   Siegelspuren, ASU 4/99  
ASL / VE 4 04/10 FE   Kleinkraftradschild, Saison 04-10. Siegelrest, TÜV 1/10  
ASL-W 819 FE   ASU 2/06, weitgehend lesbarer Siegelrest  
ASZ-AL 757 DIN   ASU 4/04, Siegelrest. "AL" in Engschrift  
ASZ-YA 78 FE   Siegel- und ASU-Rest  
AT / GP 76 07/11 FE Kleinkraftrad. TÜV-Rest 6/18, Siegelspuren. Wiedervergabe ab 2012
AT-K 200 11/4 FE   Siegelrest Demmin, ASU 11/01. Saison November bis April  
AT-T 461 DIN   ASU 1/05, Siegelrest  
AT-X 5 FE vorderes Schild, Siegelrest MSE, Wiedervergabe ab 2012
AU-CA 45 DIN   ASU 3/05, Siegelrest  
AUR-DD 930 FE   Siegelrest, ASU 1/06  
AUR-EL 666 DIN   TÜV 10/00, Siegelrest, "EL" in Engschrift  
AUR/SE 53 DIN   Treckerschild, verwaschen. Siegelrest  
AW-D 443 DIN   TÜV 11/03, Siegelrest  
AW / R 4121 FE Treckerschild, TÜV-Rest 12/10, lesbarer Siegelrest
AW-SM 484 FE TÜV-Rest 4/11, Siegelrest
AZ / ES 57 DIN Treckerschild, weißer Siegelrest, TÜV-Rest
AZ-G 902 DIN   ASU 4/99, Siegelrest  
AZ-HH 68 FE   TÜV 2/02, Siegelrest  
AZE-PU 20 FE   ASU 11/03, rudimentärer Siegelrest  
AZE-YR 72 DIN   orange TÜV-Rest, Siegelrest  

weiter zu B

zurück zur Hauptseite